Ricerca rapida



  Cerca »  

> Armi

- Pag. 123456789

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 101
Descrizione: Bandelier mit Pulverflaschen—England, 19. Jh.—Lederriemen als Behältnis für Pulver mit zwei Dosieröffnungen, Schnalle. L. ca. 138 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 50 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 102
Descrizione: Preußische Patronentasche—1. H. 19. Jh.—Das runde Mittelblech mit königlich-preußischem Adler mit Initialen „FR" auf der Brust über Trophäen. Leder, Metallblech. 11 x 19 x 6 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 103
Descrizione: Steinschlosspistole—Wohl England, 18./19. Jh.—Nussholzvollschaft, flächendeckend mit durchbrochenen und gravierten Rankenapplikationen, am Knaufende und als Daumenplatte je ein Korallencabochon, Ladestock aus Bein, flache Schlossplatte und Hahn, Rundlauf mit Manschette. L. 53 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 104
Descrizione: Steinschlosspistole—Wohl England, 18./19. Jh.—Nussholzvollschaft, flächendeckend mit durchbrochenen und gravierten Rankenapplikationen, am Knaufende und als Daumenplatte je ein Korallencabochon, Ladestock aus Elfenbein, flache Schlossplatte und Hahn, Rundlauf mit Manschette. L. 53 cm. - Altersspuren. - Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wird eine Ausfuhrgenehmigung für Objekte aus Elfenbein, Schildpatt oder Rhinozeroshorn in Drittländer nicht erteilt; der Verkauf innerhalb der Europäischen Gemeinschaft ist uneingeschränkt möglich.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 105
Descrizione: Patrick, Edward—Steinschlosspistole—(Liverpool, erw. 1805-30) Nussholzvollschaft, hölzerner Ladestock mit Metalldopper, schildförmige Daumenplatte, floral gravierter Abzugsbügel, Oktogonallauf mit Kimme und Korn. Auf der Schlossplatte bez. „Patrick“, oberhalb der Kammer bez. „Liverpool“ sowie zwei Marken mit „V“ und „P“ unter Krone. L. 38 cm. - Altersspuren, etwas korrodiert.
Prezzo di partenza: 500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 106
Descrizione: Paar Steinschlosspistolen—Thüringen, A. 19. Jh.—Nussholzvollschäfte mit geschwärzten Hornnasen und Fischhaut, hölzerne Ladestöcke, gravierte Metallgarnitur, bombierter Hahn und Schlossplatte, oktogonale, fein gezogene Damaststahlläufe. Auf den Schlossplatten bez. „Anschütz und Söhne Suhl". L. 38 cm. - Geringfügige Altersspuren.
Prezzo di partenza: 1000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 107
Descrizione: Behr, Johann Jakob—Steinschlosspistole—(Tätig ca. ab 1690 in Würzburg, ab 1725 in Maastricht bzw. Lüttich) Nussholzvollschaft mit hölzernem Ladestock, die Schlossgegenplatte aus durchbrochenen und gravierten Rocaillen, die flache Schlossplatte und der Hahn mit feiner Rankengravur, Kammeroberseite ornamental graviert und bez. „J.J. Behr". L. 40 cm. - Gut erhalten mit geringfügigen Gebrauchsspuren.
Prezzo di partenza: 600 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 108
Descrizione: Paar Steinschlossgewehre für das Königshaus von Java—Suhl, dat. "1866"—Nussholzhalbschaft mit Fischhaut am Griffstück, eiserner Ladestock, flächendeckend fein floral, ornamental und mit exotischen Raubtieren gravierte Eisengarnitur mit linearen Goldeinlagen, die Daumenplatte mit goldeingelegter Krone und dat., Hahn und Schlossplatte flach, auf der Schlossgegenseite ein zweites Piston, Abzugsbügel aus Horn, Abzug mit Stecher, gezogene, oktogonale Damastläufe mit Kanneluren, justierbarer Kimme und Korn, goldtauschierte Ranken am Laufansatz. Laufoberseite mit Widmungsinschrift "Pakoeboewone IX Soerakarte", Schlossplatte goldtauschiert bez. "Fabrick v. Chr: Sturm in Suhl", auf den Wangen numm. "PB 120" u. "PB 121". L. 115 cm. - Ein Korn verloren, ansonsten nur minimale Altersspuren und leicht korrodiert, von sehr schöner Erhaltung. - Wohl anlässlich der Geburt des Thronfolgers Pakoeboewono X (auch: Pakubuwono X) 1866 gefertigt, der von 1893 bis zu seinem Tod 1939 das Königreich Surakarta in Indonesien regierte.
Prezzo di partenza: 11200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 109
Descrizione: Degen—Niederlande, E. 19. Jh.—Gerillter, silberummantelter Holzgriff und Griffbügel, das Stichblatt aus zwei nierenförmigen Hälften, die innere mit einem Scharnier zum Hochklappen, einschneidige, beidseitig gekehlte und floral gravierte Klinge, Lederscheide. Verputzte Herstellerbez. u. Ort „Utrecht". L. 103 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 110
Descrizione: Degen—Niederlande, E. 19. Jh.—Gerillter, silberummantelter Holzgriff und Griffbügel, das Stichblatt aus zwei nierenförmigen Hälften, die innere mit einem Scharnier zum Hochklappen, einschneidige, beidseitig gekehlte und floral gravierte Klinge mit Resten von Goldtauschierung, Metallscheide mit Ösen. L. 101 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 111
Descrizione: Degen—E. 19. Jh.—Gerillter Griff mit Rochenhaut und Silberdrahtwicklung, Löwenkopfknauf, kurze Parierstange mit Löwenkopf und Griffbügel, einschneidige, beidseitig gekehlte Klinge, Metallscheide mit Öse. Messing mit Resten von Vergoldung. Auf der Klinge Herstellermonogramm „HHS". L. 96 cm. Alterspuren, Rochenhaut stellenweise verloren.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 112
Descrizione: Degen—Um 1900—Drahtumwickelter Rochenhautgriff mit Löwenkopfknauf, Griffbügel, nierenförmiges Stichblatt mit applizierter Krone, einschneidige, beidseitig gekehlte Klinge, Lederscheide mit Messingverstärkungen. L. 74 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 113
Descrizione: Degen—Niederlande, um 1900—Griff mit Drahtwicklung und Löwenkopfknauf, nierenförmiges, zum Ort gebogenes Stichblatt mit Applikation von gekreuzten Schwertern und Lorbeerblattgebinde, kurze Parierstange und -bügel, zweischneidige, fein floral geätzte Stahlklinge, Lederscheide mit Messingmanschetten. Klinge gemarkt „WK & C“ und unleserl. bez. „Mansvelt & Zoon (…)“. L. 106 cm. - Klinge berieben, Scheide etw. beschädigt.
Prezzo di partenza: 120 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 114
Descrizione: Säbel—Niederlande, um 1900—Gerillter Horngriff, geschwungenes, durchbrochenes Stichblatt mit Griffbügel, gebogene, einschneidige Klinge, beidseitig gekehlt, Metallscheide mit Öse. Klinge gemarkt und bez. „W. Pauwel u. Zoon (…)", „Eisenhauer". L. 101 cm. - Kleiner Ausbruch am Griff.
Prezzo di partenza: 230 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 115
Descrizione: Degen—Niederlande, um 1900—Ebonisierter Holzgriff mit Drahtwicklung, Stichblatt und geschwungene Parierbügel mit Blatt- und Muscheldekor, leicht gekrümmte, einschneidige Klinge mit rundem Rücken, Metallscheide mit Befestigungsösen. Klinge mit Herstellerbez. „P. Mansvelt & Zoon (…)“ sowie „acier fondu coupant le fer“. L. 105 cm. - Kleiner Ausbruch am Griffholz.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 116
Descrizione: Degen—Niederlande, um 1900—Griff mit Drahtwicklung und Löwenkopfknauf, die Parierstange ebf. mit vollplastischem Löwenkopf, Griffbügel, einschneidige, beidseitig gekehlte Klinge, Metallscheide mit Öse. Geätzte Herstellerbez. „Jos. Cranen & Zoon“. L. 108 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 117
Descrizione: Khanjar—Orient, 19./20. Jh.—Pistolenknaufähnlicher Horngriff mit kleinen Blütenapplikationen, kleine Parierwulst, einschneidige, nach unten abgebogene und spitz zulaufende Damastklinge, samtbezogene Scheide. An Griff und Klingenansatz arabeske, goldtauschierte Blattranken. L. 41 cm.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 118
Descrizione: Konvolut Pulverflaschen und Varia—Neuzeitlich—Vier Hörner, davon zwei mit Mundstück als Jagdhorn, eines mit Metallmontierung. L. 26 - 42 cm. - Sechs Pulverflaschen mit Stöpseln, zwei aus gepresstem Kuhhorn, zwei aus Hörnern, eines aus Bein mit Messingmontierung und ein birnförmiges aus Zinn. L. 13 - 27 cm. - Zwei Dekorationsschwerter mit Wandhalterungen. H. 131 u. 119 cm. - Fünf Wandhalterungen für Schwerter. H. 97 - 117 cm. - Eine Lampe mit einem Kanonenmodell auf dem Fuß. H. 90 cm. - Elektrifiziert, keine Gewähr für Funktion und Betriebssicherheit.
Prezzo di partenza: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 119
Descrizione: Vier Kanonenmodelle—Neuzeitlich—Verschieden Bauweisen auf Holzsockeln. Zwei mit Bezeichnung „Hartford Conn" u. „La Caronada Inglese de 68, 1776". 21 x 15 x 11 bis 20 x 43 x 28 cm. - Altersspuren, einzelne Teile lose od. verloren.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 120
Descrizione: Drei Kanonenmodelle—USA, neuzeitlich—Zwei Modelle aus dem amerikanischen Bürgerkrieg, „The Official Civil War Gatling Gun“ und „The Civil War Model 1857 Field Gun“ sowie ein weiteres unbez. Je ca. 15 x 30 x 20 cm. - Kleinteile lose bzw. verloren.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 121
Descrizione: Konvolut Sachbücher Waffenkunde—Engl./dt., neuzeitl.—11 Titel: J. Durdík u.a., Alte Handfeuerwaffen; A. Ernst, Europäische Ordonnanzpistolen 1650-1850; R. Günther, Geschichte der Handfeuerwaffen; R. Held, Arms and Armour Annual, Vol. 1; W. Hermann u.a., Alte Waffen; M. Lindsay, Miniature Arms; H. Moore, Weapons of the American Revolution; D. Pope, Guns; G.C.Stone, A Glossary of the Construction, Decoration and Use od Arms and Armours; F. Wilkinson, The World's Great Guns u. Auktionskatalog Sotheby's 1980. - Gebrauchsspuren.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 126
Descrizione: Schwert Ausgrabung, wohl 8-10. Jh., Wikingerzeit, Eisen, spitz zulaufend mit Griffstück, korrodiert, L: 82 cm, Altersspuren.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 127
Descrizione: Perkussionspistole Schild gestempelt ''Tower 1858'', dazu Engl. Krone, darunter ''VR'', England, Mitte 19. Jh., Nussbaumschäftung mit Messingbeschlag, Ladestock, runder Eisenlauf, am Laufansatz mehrfach gestempelt, Schloßtechnik intakt, L: ca. 42 cm. Holzschäftung rest.
Prezzo di partenza: 300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 128
Descrizione: Steinschlosspistole Frühes 18. Jh., Nussbaumschäftung mit Hornbeschlag, Ladestock mit Hornknauf, mit floralem Relief gezierter Messingbeschlag, Schloßtechnik intakt, runder Eisenlauf mit geziertem Messingrücken, L: 40 cm.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 129
Descrizione: Perkussionspistole Preußen um 1750, ehemalige Steinschlosspistole, in der Zeit des 18. Jh., zur Perkussionspistole umgebaut, wohl aus der Leibwache Friedrich II, Nussbaumschäftung, Messingbügel und Knauf, Bügel gestempelt ''N'' unter Punktkreuz, der Knauf mit legiertem Monogramm, das Schild gestempelt ''Potzdammagat'', intakte Schloßtechnik, runder Eisenlauf, am Ansatz gestempelt, L: 44 cm.
Prezzo di partenza: 450 €

- Pag. 123456789



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK