Ricerca rapida



  Cerca »  

> Artigianato Artistico

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 632
Descrizione: Puttenrelief 18. Jahrhundert. Elfenbein. 13,5 x 14 cm. - Zustand: Rest. Drei in einander verschlungene Putten, deren Körper von feinen Tüchern umspielt werden.
Prezzo di partenza: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 633
Descrizione: Zwei Halbfiguren als Triptychon Frankreich, 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. 12 bzw. 13 cm. - Zustand: Eine Arbeit besch. Beide Figuren auf ovalen Sockeln mit Schnitzdekor. Die innenliegenden Arbeiten zeigen einmal eine Szene mit zahlreichen unterschiedlichen Figuren und einmal einen Ausschnitt von der Schlacht bei Nancy.
Prezzo di partenza: 700 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 634
Descrizione: Wandersmann Wohl Deutschland, 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. o./m. Sockel 8/13,5 cm. Einen Arm ausgestreckt, den anderen in die Hüfte gestellt.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 635
Descrizione: Narrenfigur Deutschland, 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. 13 cm. - Zustand: Rechte Hand rest. Kl. Fehlstellen an linker Hand und Kapuze.
Prezzo di partenza: 170 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 636
Descrizione: 3 Schnitzereien 19. Jahrhundert. Elfenbein. - Zustand: Zwei Figuren leicht beschädigt. Vollplastische Darstellung einer männlichen Figur mit Stock (H. 10 cm). Vollplastische Darstellung eines schlanken Mannes, die Hände vor der Brust gekreuzt (H. 15,5 cm). Flache Mariendarstellung auf drei Puttoköpfen (H. 17 cm).
Prezzo di partenza: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 637
Descrizione: Zierpokal 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. 17 cm. D. 9,5 cm. - Zustand: Deckel fehlt. Das umlaufende Reliefbild zeigt eine mythologische Szene mit zahlreichen Figuren (Menschen und Mischwesen) bei einem Weinfest.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 638
Descrizione: Frauenfigur 20. Jahrhundert. Elfenbein. H. 19,5 cm. Schlanke Figur einer adeligen Dame mit aufklappbarem Unterkörper als Triptychon. Die drei innenliegenden Schnitzereien zeigen mehrfigurige Musikantenszenen.
Prezzo di partenza: 270 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 639
Descrizione: Petschaft 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. 7 cm. - Zustand: Kopf rest. Beigegeben: Zwei Tanzkarten aus Elfenbein, davon einer mit aufgesetzter Krone.
Prezzo di partenza: 60 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 640
Descrizione: Petschaft 19. Jahrhundert. Elfenbein. H. 8,5 cm. - Zustand: Bruchstelle oberhalb des Siegels. Fein modellierte Hand, die einen Holzgriff umfasst. Die Siegelfläche zeigt ein Prunkwappen mit einem kleinen Haus im ovalen Schild.
Prezzo di partenza: 80 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 641
Descrizione: Paar Elfenbeinrahmen Um 1900. Elfenbein. 29,5 x 24,5 cm. Beigegeben: 2 Miniaturen.
Prezzo di partenza: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 642
Descrizione: Miniatur Wohl Frankreich, 19. Jahrhundert. - Junge Frau im Hochoval - Gouache/Elfenbein. 8 x 6 cm. Unter Glas gerahmt.
Prezzo di partenza: 50 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 643
Descrizione: Anhänger mit Gottesmutterdarstellung Russland, 19. Jahrhundert. Messing. Email. Gouache. 8,5 x 7 cm. Die Vorderseite zeigt eine Gottesmutterdarstellung mit Kind. Rückseite als Durchbruchdekor mit Heiligem Gral und zwei Putten.
Prezzo di partenza: 120 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 644
Descrizione: Deckeldose Frankreich, um 1800. Email. 5,5 x 9,5 x 7 cm. - Zustand: Eine Ecke besch. Deckel mit aufwendiger Vedutenmalerei. An den vier Seiten jeweils eine Blumendarstellung in prächtiger Kartusche.
Prezzo di partenza: 1000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-09-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 645
Descrizione: Tabatiere Holland, um 1800. Messing. 4 x 14 x 7,5 cm. - Zustand: Kl. Dellen. Ovale Form mit Scharnierdeckel. Umlaufende Zierleisten, Deckel mit verschiedenen Wappen dekoriert.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 651
Descrizione: Liegende Minerva—18. Jh.—Halb sitzende, halb liegende weibliche Figur im antiken Gewand, sich mit der linken Hand auf einen Stab stützend, einen Lorbeerkranz im Haar. Bronze, vergoldet. H. 17 cm, L. 21 cm. Sockel und Stab fehlt, Altersspuren.
Prezzo di partenza: 680.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 652
Descrizione: Allegorische Darstellung—Wohl Frankreich, 2. H. 19. Jh.—Auf Natursockel stehende, mit Hüfttuch bekleidete junge Frau, das hochgesteckte Haar mit Perlen und Blüten geziert, zu ihren Füßen grazil liegende weibliche Gestalt mit Flügeln, eine Eule mit sich öffnenden Schwingen am Fuß des Sockels. Bronze, braun patiniert. H. 107 cm. - Vgl. Motiv der Amor-Psyche-Gruppe von Reinhold Begas. Ein Stab oder Speer in ihrer rechten Hand fehlt.
Prezzo di partenza: 5.500.- €
Prezzo di aggiudicazione: 6300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 653
Descrizione: Paar Jahreszeiten-Allegorien—Tirol, 18. Jh.—Auf Natursockel sitzender Herr in Kniebundhose und Rock zwei Weinreben in den Händen haltend sowie sitzende Dame im faltenreichen Kleid mit Blumenbukett in Vase. Lindenholz, halbrund geschnitzt. H. 26 und 27 cm.
Prezzo di partenza: 1.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 654
Descrizione: Apollo von Belvedere—19. Jh.—Auf rundem Sockel die stehende, nur mit Schultertuch bekleidete Figur des Gottes, nach dem Vorbild des zwischen 375-325 v. Chr. geschaffenen Bronze von Leochartes. Bronze, dunkel patiniert. H. 38 cm.
Prezzo di partenza: 1.200.- €
Prezzo di aggiudicazione: 1300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 655
Descrizione: Mène, Pierre Jules—Jagdhund—(1810 Paris-1879 ebd) Vollplastische, stehende Hundefigur auf rechteckigem Natursockel. Bronze, dunkelbraun patiniert. Sign. mit dem Namenszug. H. 10 cm, L. 21 cm. - Linke Pfote gebrochen. - Lit. Thieme/Becker 24.
Prezzo di partenza: 120.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 656
Descrizione: Frémiet, Emmanuel—Mars—(Paris 1824-1910 ebd.) Auf rechteckigem, getrepptem mit Malachitplatten verkleidetem und perlstabdekoriertem Sockel die Büste des Kriegsgottes im Brustpanzer mit Löwenmaskaron, das ausdrucksstark gearbeitete, nach rechts gewandte Gesicht mit gekräuseltem Bart und Federbuschhelm. Bronze, golden patiniert. Rücks. sign. H. 88 cm. - Sockel best. und kleine Teile fehlen. - Frémiets zumeist lebensgroße Skulpturen zieren noch heute das Stadtbild von Paris. - Vgl. P. Kjellberg: Les bronzes du XIXe siècle, S. 327-337.
Prezzo di partenza: 8.000.- €
Prezzo di aggiudicazione: 5000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 657
Descrizione: Peiffer, Auguste Joseph—"Idylle"—(Paris 1832-1886) Auf efeuberanktem Sockel antikisierend gekleidete junge Frau mit einer Panflöte in der rechten und einem blumendekorierten Wanderstab in der linken Hand. Bronze, braun patiniert. Am Sockel Namenszug des Künstlers. H. 68 cm.
Prezzo di partenza: 2.800.- €
Prezzo di aggiudicazione: 2000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 658
Descrizione: Zwei Büsten—19. Jh.—Auf quadratischer Basis profilierter Metallfuß mit glatter, zylindrischer Säule, runder, glockenförmiger Stand, darauf der Büstenausschnitt der Hermes-Dionysos-Gruppe des Praxiteles (4. Jh. v. Chr.) und die Büste eines Jünglings. Bronze, hell patiniert, Onyx. „Guss v. H. Gladenbeck u. Sohn Friedrichshagen“. H. 17,5 cm.
Prezzo di partenza: 400.- €
Prezzo di aggiudicazione: 530 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 659
Descrizione: Antinoos als Gott Dionysos—19. Jh.—Auf rechteckiger Plinthe die Büste eines jungen Mannes mit weinlaubverziertem Haar. Bronze, goldbraun patiniert. H. 26 cm. - Antinoos war Geliebter und enger Vertrauter des römischen Kaisers Hadrian, der über dessen tragischen Unfalltod untröstlich war. Antinoos wurde unter die Götter erhoben, ihm wurden Tempel errichtet und Spiele geweiht. - Das Original befindet sich im Fitzwilliam Museum in Cambridge (130-138 v. Chr. gefertigt).
Prezzo di partenza: 600.- €
Prezzo di aggiudicazione: 600 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 660
Descrizione: Amazone—Wohl Deutschland, um 1900—Auf ovalem Marmorsockel stehende und zum Kampf bereite Figur mit Kurzschwert und Schild in kurzem Gewand und skythischer Mütze. Bronze, goldbraun patiniert. H. 33 cm.
Prezzo di partenza: 400.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 661
Descrizione: Janensch, Gerhard Adolf—Lesendes Mädchen—(Zamborst/Pommern 1860-1933 Berlin) Auf rechteckigem Natursockel voranschreitendes, in ein Buch vertieftes Mädchen, die Tasche in der linken Hand an die Hüfte gepresst tragend, Haar und Kleid sind vom Wind zerzaust. Bronze, gold- und dunkelbraun patiniert. Auf Sockel Künstlersignatur. H. 59 cm. - Lit. Thieme/Becker 18, Vollmer 2.
Prezzo di partenza: 800.- €
Prezzo di aggiudicazione: 1000 €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK