Ricerca rapida



  Cerca »  

> Artigianato Artistico

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 662
Descrizione: Johann Wolfgang von Goethe—19. Jh.—Entwurf von Christan Daniel Rauch um 1820. Auf dreiviertelrundem, profiliertem Sockel mit volutenverzierter Kartusche die nach rechts gewandte Büste des Dichters. Bronze, schwarz patiniert. Rücks. Gießereistempel "Aktiengesellsch. vorm. H. Gladenbeck & Sohn". H. 60 cm.
Prezzo di partenza: 2.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 663
Descrizione: Gennarelli, Amedeo—Tarantella-Tänzerin—(1881-1943). Auf rechteckigem, floral verziertem Sockel stehende Tänzerin mit Kastagnetten und Fransentuch. Alabaster, patiniert. Auf Sockel bez. H. 60 cm. - Kleine Fehlstellen an den Fingern.
Prezzo di partenza: 3.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 664
Descrizione: Moore, Henry—Mother and child on ladderback rocking chair—(Castleford/ Yorkshire 1889-1986 Much Hadham) Bronze mit grüner Patina. Auf dem Sockel Namenszug des Künstlers und Auflage "6/9". H. 33 cm. - Reedition.
Prezzo di partenza: 600.- €
Prezzo di aggiudicazione: 800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 665
Descrizione: Eberkopf—E. 19. Jh.—Der Kopf eines Ebers zwischen den ausgestreckten Vorderbeinen, am Hals abschließend mit Maiskolben dekoriert, getreppter Holzsockel. Messing, vernickelt. 27,5 x 27 x 27 cm. - Stellenweise berieben.
Prezzo di partenza: 450.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 666
Descrizione: Junge Dame—A. 20. Jh.—Büste einer Frau mit das Haar vollständig bedeckender Haube. Bronze, teilw. gold- und dunkelbraun patiniert. H. 22 cm.
Prezzo di partenza: 250.- €
Prezzo di aggiudicazione: 270 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 667
Descrizione: Zwei Elfenbeinfiguren—Wohl Erbach, um 1900—Auf rundem, profiliertem, sich nach oben verjüngendem Postament ein Edelmann mit Kniebundhose, Livree und Zweispitz, sowie eine Dame im Kleid, mit Federn geschmückter Hut und Sonnenschirm. Elfenbein, vollrund geschnitzt. H. 20,5 cm.
Prezzo di partenza: 1.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 668
Descrizione: Weczerek, Thomas—Männlicher Torso—(Neubrandenburg 1945 geb., lebt in München) Bronze, braun patiniert. Seitlich monogrammiert "TW". H. 55 cm.
Prezzo di partenza: 3.500.- €
Prezzo di aggiudicazione: 3500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 669
Descrizione: Vogelpräparat—1. H. 19. Jh.—Auf ovalem Holzsockel unter Glassturz gestalteter Waldboden mit kleinem Blütenbaum, auf den Ästen sieben präparierte Vögel. H. 43 cm.
Prezzo di partenza: 200.- €
Prezzo di aggiudicazione: 240 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 670
Descrizione: Spazierstock—20. Jh.—Reliefiert geschnitzter Knauf mit erotischer Darstellung, dreiteilig, verschraubbarer Stock. Holz, Bein. L. 92,5 cm.
Prezzo di partenza: 300.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 671
Descrizione: Bernsteinkassette—19./20. Jh.—Rechteckiger Holzkorpus mit anscharniertem Deckel; vollständig mit gerundeten Bernsteinkieseln beklebt. 10,5 x 18 x 12 cm. - Wenige Fehlstellen.
Prezzo di partenza: 180.- €
Prezzo di aggiudicazione: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 672
Descrizione: Bozzetto—Süddeutschland, 18. Jh.—Auf rechteckigem, profiliertem Postament ein auf Natursockel sitzender Putto mit zu ihm aufschauendem Hund. Buchsbaum, vollplastisch geschnitzt, grau gefasst. H. 7 cm, H. ges. 11 cm.
Prezzo di partenza: 200.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 673
Descrizione: Bozzetto—Süddeutschland, 18. Jh.—Vollplastisch geschnitzter Putto in bewegter Haltung mit Schulterband und Lendentuch. Holz, gefasst und teilw. vergoldet. H. 11 cm. - Ständer später, Abplatzungen, best., beide Unterarme fehlen.
Prezzo di partenza: 150.- €
Prezzo di aggiudicazione: 210 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 674
Descrizione: Bozzetto—E. 18. Jh.—Auf rechteckigem, profiliertem Sockel die an einem Baumstamm mit Blüten lehnende, vollplastische Figur eines Jünglings mit Hut und Tuch, als Allegorie des Frühlings. Marmor. H. 10,5 cm. - Hut best.
Prezzo di partenza: 150.- €
Prezzo di aggiudicazione: 240 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 675
Descrizione: Potpourri—Wohl Frankreich, E. 18. Jh.—Mehrfach geschwungener, marmorierter von floral gezierter Bronzeumrandung eingefasster Holzsockel, darauf kleines chinesisches Porzellankoppchen in Blau-Weiß-Malerei mit durchbrochener Bronzemontierung und Deckel. Bronze, vergoldet, Nadelholz, gefasst. 12 x 28 x 19 cm. - Koppchen mit Haarriss.
Prezzo di partenza: 500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 676
Descrizione: Empire-Deckeldose—Frankreich, A. 19. Jh.—Auf runder Standplatte leicht konischer Korpus mit mythologischer Szene im Hochrelief, eine junge Priesterin im Tempel der Artemis mit bewaffneten Kriegern, profilierter, flacher Deckel mit Kreiselknauf. Bronze, braun patiniert, Eiseneinsatz. H. 20 cm.
Prezzo di partenza: 1.200.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 677
Descrizione: Paar Appliken—Frankreich, 19. Jh.—An der aus Palmetten, Voluten und Blüten gebildeten Wandplatte je zwei gewundene, akanthusblattverzierte Leuchterarme mit getreppter achteckiger Traufschale und vasenförmiger Tülle. Bronze, vergoldet. 33 x 31 x 21,5 cm.
Prezzo di partenza: 450.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 678
Descrizione: Steidle, Alfred—Deutschland, 1922—(1878 geb.) Querovales Relief mit Seitenprofilen von den Kindern der Familie Hörsch, namentlich v.l.n.r. Herta, Heinrich, Hedwig und Ilse; umlaufend eingefasst mit Wasserwogenband. Bronze, braun patiniert. Rechts unten sign. und dat. H. 24 cm, B. 31,5 cm.
Prezzo di partenza: 200.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 679
Descrizione: Württembergische Wappenplatte—Um 1800—Reliefierte, runde Platte mit Ehrenkranz, im Zentrum das aufgewölbte Wappen Herzog Karl Eugens zu Württemberg von 1798 mit den Barben von Mömpelgard, der Reichsturmfahne, die Rauten derer von Teck, der Dornenschrägbalken von Justingen, der Heide von Heidenheim, das Wappen von Limburg und das Herzschild mit den drei Hirschstangen von Württemberg, bekrönt von der Kürfürstenkrone und monogrammiert „CHZW". Eisenguss, schwarz patiniert. Ø 27 cm.
Prezzo di partenza: 220.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 680
Descrizione: Elfenbeindose—Um 1700—Zylindrischer Korpus mit leicht abgesetztem Stand und profiliertem Rand, die reliefierte Darstellung auf dem Deckel zeigt den Kampf von Perseus und dem Meeresungeheuer Ketos um die an den Felsen gekettete Andromeda, Poseidon und Nereide zuschauend. Elfenbein, geschnitzt. H. 6 cm, Ø ca. 11,5 cm. - Wandung gesprungen, Trocknungsrisse.
Prezzo di partenza: 2.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 681
Descrizione: Walther, Ludwig—Zwölfender—(Erbach 1890-1972 ebd.) Auf rechteckiger Onyxplatte und Natursockel stehender Hirsch. Elfenbein, vollrund geschnitzt. Auf Onyx sign. H. 12 cm. - Geweih rest. und best.
Prezzo di partenza: 550.- €
Prezzo di aggiudicazione: 550 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 682
Descrizione: Walther, Ludwig—Venus von Milo—(Erbach 1890-1972 ebd.) Auf rundem, profiliertem Sockel die Figur der mit Hüfttuch bekleideten Göttin im Kontrapost. Elfenbein, vollrund geschnitzt. Am Sockel sign. H. 12,5 cm. - Bekannt wurde Walther durch seine Plastik des Heiligen Georg, die der Ministerpräsident von Hessen der englischen Königin Elisabeth zum Geschenk machte.
Prezzo di partenza: 460.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 683
Descrizione: Prunkvolle Elfenbeinplatte—19. Jh.—Gemuldete Form mit leicht gebogtem Rand, im Spiegel zentrales Medaillon mit der Darstellung des kämpfenden Bellerophon in Begleitung von Pegasos, im Anstieg alternierende Trapeze, die Fahne mit acht ovalen Kartuschen, darin mythologische Szenen, u.a. das Bad der Artemis, Apollon schindet den Satyr Marsyas, Europa auf dem Stier, Kronos stutzt Amor die Flügel sowie Artemis verwandelt Aktaion, dazwischen volutenverzierte Taubenpaare sowie Maskaronen. Elfenbein, auf Holzkern montiert. Ø ca. 29,5 cm. - Kleine Fehlstellen. - Vgl. E. von Philippovich: Elfenbein, S. 342f.
Prezzo di partenza: 3.900.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 684
Descrizione: Elfenbein-Deckelhumpen—19. Jh.—Ovaler, leicht konischer Korpus über mit Ranken und Schilden dekoriertem Fuß, Wandung mit Schlachtenszenen sowie bekrönendes Medaillon mit Brustbild und Inschrift „Gvstav Adolf 1632 Konig v Schweden fiel in der Schlacht b Lvtzen", aus Volutenranken geformter Henkel mit Kopf und floraler Daumenrast, ornamental reich verzierter, glockenförmiger Deckel, steigendes Pferd mit Reiter als Bekrönung. Elfenbein. H. 29 cm. - Best.
Prezzo di partenza: 5.500.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 685
Descrizione: Elfenbein-Planetenhumpen—19. Jh.—Niedriger, leicht konischer Korpus mit profiliertem Rand, Wandung dekoriert mit Akanthusblattranken, in der Mittelzone neun Elfenbein-Kartuschen mit Darstellung der Planeten sowie Porträt und Wappen, geschwungener C-Henkel mit Dämonenkopf und Maskaron als Daumenrast, auf dem gewölbten, akanthusblattverzierten Deckel rundes Elfenbeinrelief von Neptun mit Nymphen. Messing. H. 19,5 cm.
Prezzo di partenza: 4.500.- €
Prezzo di aggiudicazione: 3900 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 686
Descrizione: Kletetschka, Hans Hellmut—Musikant mit Violine—(1907-1981) Auf rundem, profiliertem Sockel die stehende, vollrund geschnitzte Figur eines Mannes im Anzug mit Hut, sein Instrument spielend, Kopf, Hände, Schuhe und Violine aus Elfenbein. Lindenholz, geschwärzt. Auf Sockel sign. H. 17,5 cm. - Bogen fehlt. - Kletetschka gehörte zu den Erbacher Elfenbeinschnitzern.
Prezzo di partenza: 280.- €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK