Ricerca rapida



  Cerca »  

> Dipinti e Sculture

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 42
Descrizione: Fritz Winter 1905 Altenbögge - 1976 Herrsching am Ammersee - 'Schwarz-Weiß mit Rot und blauem Bogen' - Öl/Lwd. 90 x 80 cm. Sign. und dat. r. u.: FWinter 70. Auf der Rückseite betitelt, signiert und datiert: Schwarz-Weiß mit Rot und blauem Bogen / fwinter 70. Rahmen. - Lit.: Lohberg, Gabriele. Fritz Winter. Leben und Werk. Mit Werkverzeichnis der Gemälde und einem Anhang der sonstigen Techniken. München 1986, Nr. 2724 (große Abbildung 138). - Provinienz: Norddeutsche Privatsammlung.
Prezzo di partenza: 30000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 43
Descrizione: Max Brüning 1887 Delitzsch - 1968 Lindau/Bodensee - 'Tessiner Dorf mit Monte Rosa' - Öl/Hartfaserplatte. 70 x 54,5 cm. Sign. l. u.: M. Brüning. Auf der Rückseite bez.: Max Brüning / Tessiner Dorf mit Monte Rosa. Rahmen. M. Brüning war ein deutscher neusachlicher Maler. Von 1902 bis 1912 besuchte er die Königliche Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig und wurde Schüler des Wiener Professors Alois Kolb und des bekannten Radierers Peter Palm. 1914 erfolgte die Aufnahme an die Königliche Akademie der bildenden Künste in München. Dort wurde er Schüler von Franz von Stuck. 1923 zog er nach Berlin. Neben seiner Arbeit für Zeitschriften fertigte er auch Plakatentwürfe und Porträts als Radierungen und Pastelle. Leicht erotische und mit hintergründigem Witz ausgestattete Darstellungen prägen Brünings Arbeiten.
Prezzo di partenza: 1800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 43
Descrizione: Paul Paeschke 1875 Berlin - 1943 Berlin - Eisvergnügen auf dem Grunewaldsee - Öl/Lwd. 79 x 101,5 cm. Sign. l. u.: Paul Paeschke. Rahmen. - Lit.: Th.-B. XXVI, S. 134. - Vollmer 3. S. 538. Der Maler und Grafiker Paul Paeschke studiert sechs Jahre an der Akademie in Berlin. Schüler von K. Koepping.
Prezzo di partenza: 9500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 43
Descrizione: Salvador Dali 1904 Figueras - 1989 Figueras - 'Léonardo' - Kaltnadelradierung mit Farblithografie/Rives. 16/250. 63,5 x 49,5 cm, 75,8 x 55,5 cm. Sign. r. u.: Dali. Trockenstempel l. u.: GRAPHIK INTERNATIONAL. Unter Glas gerahmt. - Lit.: Michler, Ralf. Lutz W. Löpsinger. Salvador Dali. Das druckgraphische Werk 1924 - 1980. München 1994, Nr. 764a. Die Arbeit stammt aus der dreiteiligen Folge 'Hommage à Léonardo' und entstand im Jahr 1975.
Prezzo di partenza: 300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 44
Descrizione: Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin - Bauernhof - Öl/Lwd. Am Rand teilweise mit 2. Lwd. hinterlegt. 47 x 73,5 cm. Sign. l. u.: K. Heffner. Rahmen. - Lit.: Bruckmanns 2, S. 114/117. Heffner war Schüler von J. N. Otto und A. Stademann. Häufige Reisen nach England und Italien erweiterten seinen künstlerischen Blick für Landschaften. Beeinflusst wurde er durch die englische und französische Landschaftsmalerei, wie z.B. durch Größen wie Constable oder durch die Künstler der Schule von Barbizon. Zunächst malte er Motive aus Oberbayern und der römischen Campagna, später von der Ostsee und der Insel Rügen. Bevorzugt malte er Abenddämmerungen mit Reflektionen auf der Wasseroberfläche.
Prezzo di partenza: 2800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 44
Descrizione: Hans Gerdes 1906 Stuttgart - 1979 Köln - Weiblicher Akt (sich waschende Frau) - Bronze. Braun patiniert. H. 78 cm. Auf der Standfläche sign.: GERDES / HAUFE (Gießervermerk). Auf der Standfläche dat.: 1979. Die Figur stammt aus dem Todesjahr des Künstlers. Figuren des Künstlers in dieser Größe werden selten auf dem Kunstmarkt angeboten.
Prezzo di partenza: 3500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 44
Descrizione: Jörg Immendorff 1945 Bleckede bei Lüneburg - 2007 Düsseldorf - 'Café de Flore' - Farblinolschnitt/Papier. 23/33. 60,1 x 79,5 cm, ca. 69 x 89 cm (Sichtmaß). Sign. und dat. r. u.: Immendorff 97. Unter Glas gerahmt. Ungeöffnet. - Echtheitszertifikat (Kunsthaus Artes) liegt vor.
Prezzo di partenza: 700 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 45
Descrizione: Emil Leonhard Smidt Hamburg 1878 - 1954 - Sommer am See - Öl/Lwd. auf Holz 37,5 x 26 cm. Sign. und dat. l. u.: Smidt 1935. Rahmen. Studium an den Akademien München u. Stuttgart bei H. v. Zügel u. R. Poetzelberger, 1906 - 1908 an der Académie Julian in Paris, Reisen 1911 nach Italien und 1929 nach Spanien, Gründungsmitglied der Hamburgischen Sezession. Zahlreiche Einzelausstellungen in Hamburg sowie Arbeiten in Museen und öffentl. Sammlungen.
Prezzo di partenza: 280 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 45
Descrizione: Hans Gerdes 1906 Stuttgart - 1979 Köln - Esel - Bronze. Braun patiniert. H. 45 cm. Seitl. rechts monogr. und dat.: H. G. 1971. Rückseitig zusätzlich dat.: 1986.
Prezzo di partenza: 1800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 45
Descrizione: Otmar Alt 1940 Wernigerode - lebt und arbeitet bei Hamm - Vogel - Farbige Aquatintaradierung/Papier. 97/150. 64,5 x 53,2 cm. Sign. M. u.: O. Alt. Voll ansichtig unter Glas gerahmt. Ungeöffnet.
Prezzo di partenza: 150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 46
Descrizione: Jean Eduard Dannhäuser 1869 Berlin - 1925 Berlin H. Noack, Friedenau - Polospieler - Bronze. Braun patiniert. Grüner Marmorsockel. H. o./m. Sockel: 35/51 cm. Auf der Fußplatte sign. und dat.: Jean Ed. Dannhäuser / fec. 1908. Mit dem Gießervermerk auf der Schmalseite der Fußplatte: H. NOACK / FRIEDENAU. Minim. Abplatzer am Sockel. Poloschläger sowie Zaumzeug lose. - Lit.: Th.-B. VIII, S. 374.
Prezzo di partenza: 2200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 46
Descrizione: Kurt Moser 1926 Regensburg - 1984 München - 'Im Wind' - Bronze. Braun patiniert. 7/7. H. 54,3 cm. Auf der Standfläche monogr.: MK (ligiert). Unterseitig mit zwei Schraubgewinden zur Sockelmontage. - Zertifikat mit Signatur des Künstlers und Angaben zur Gussnummerierung liegt in Kopie vor (Kunsthaus Oelker).
Prezzo di partenza: 700 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 46
Descrizione: Friedensreich Hundertwasser 1928 Wien - 2000 an Bord Queen Elizabeth II - 'Nostalgic roof (Dach der Sehnsucht)' - Farbige Aquatintaradierung/Bütten. 1/225. 36,8 x 29,8 cm, 59,5 x 46 cm. Von Hand numm., sign., dat., und ortsbez. l. u.: 1/225 / dunkelbunter Regentag / 10. 2. 1982 / Vienna. Mit drei japanischen Rotstempeln. Gedruckte Werknummer rechts unten (824 im Oval) von Hand gestrichen und korrigiert (826 im Oval). Darunter mit der gedruckten Erläuterung zu Titel, Kolorierung, Auflage, Herausgeber und Drucker. - Lit.: Koschatzky 82. Die Arbeit wurde bei Finger in Wien von zwei Kupferplatten gedruckt (1982) und von der Gruener Janura AG herausgegeben.
Prezzo di partenza: 2400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 47
Descrizione: August Achtenhagen 1865 Berlin - 1938 Potsdam - Am Waldessaum - Öl/Lwd. 62,5 x 62,5 cm. Sign. und dat. mittig u.: Achtenhagen '98. Verso am Keilrahmen betit.: 'Am Waldessaum'. Rahmen. Nach dem Besuch der Berliner Kunstgewerbeschule wurde Achtenhagen Porzellanmaler und arbeitete für die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin und die Porzellanmanufaktur Meissen. In seiner Freizeit widmete er sich der Ölmalerei.
Prezzo di partenza: 1800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 47
Descrizione: Serge Mangin 1947 Paris - lebt und arbeitet in München - 'S.O.S. Save our seas' - Bronze. Braun und grün patiniert. H. 83 cm. Rückseitig monogr.: S. M. Vereinzelt leichte Kratzspuren. Eine überlebensgroße Version dieser Figurengruppe, die als ein Sinnbild für den durch zunehmende Umweltverschmutzung bedrohten Planeten gedacht ist - symbolisiert durch Robbe (Wasser), Möwe (Luft) und die rufende Frau (Erde) - ist seit 1990 auf der Kulturpromenade in Westerland, gegenüber der Strandmuschel aufgestellt.
Prezzo di partenza: 2000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 47
Descrizione: Friedensreich Hundertwasser 1928 Wien - 2000 an Bord Queen Elizabeth II - 'Mit der Liebe warten tut weh, wenn die Liebe woanders ist' - Farbserigrafie mit Goldauflagen/Karton. 00554/3000. 36,2 x 60,2 cm, 48 x 67 cm. Mit der gedruckten Signatur r. u. Trockenstempel r. u.: SCHOELLER STERN. Passepartout. Unter Glas gerahmt. - Lit.: Koschatzky 46. Beschn. Leichter Lichtrand. Am Rand vereinzelt leicht knickspurig sowie minim. schmutzig. Verso Reste von Klebestreifen.
Prezzo di partenza: 700 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 48
Descrizione: Peter Makolies 1936 Königsberg/Ostpreußen - Weiblicher Akt - Carraramarmor. Gräulicher Granitsockel. H. o./m. Sockel: 149/172 cm. Rückseitig unten dat. und monogr.: (19)90 / P M. Makolies lernte u. a. bei Jürgen Böttcher (Strawalde). 1964 legte er seine Meisterprüfung als Steinbildhauer ab und ist seit 1965 freiberuflich tätig.
Prezzo di partenza: 9800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 48
Descrizione: Othon Coubine 1883 Boskovice - 1969 Marseille - Landschaft (I) - Öl/Lwd. 50,5 x 61,5 cm. Sign. r. u.: Coubine. Rahmen. Minim. Fehlstelle in der Malschicht im Bereich des Himmels. Eigentlich Otakar Kubín, nahm 1912 die französische Form seines Namens an. Der tschechisch-französische Künstler war Mitglied der Prager Künstlergruppe 'Die Acht'.
Prezzo di partenza: 11000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 48
Descrizione: Eugène Clary 1856 Paris - um 1930 - Landschaft am Fluss - Öl/Lwd. Doubliert. 26,5 x 40,5 cm. Sign. r. u.: E Clary. Rahmen. - Lit.: Bénézit 2, S. 527. Der französische Impressionist war Schüler von M. C. de Coock. Im Salon stellte er erstmalig 1878 aus und nahm regelmäßig an den Salons der Société Nationale des Beaux-Arts und dem der Artistes Francais teil. Eine Bronzemedaille erhielt er 1900. Später wurde er Mitglied der Société Nationale. Bevorzugtes Motiv seiner Gemälde ist die Landschaft an der Seine.
Prezzo di partenza: 350 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 49
Descrizione: Paar Empire-Girandolen mit Viktoria-Figur Frankreich, um 1810. Bronze, vergoldet und dunkel patiniert. H. 58 cm. Ber. - Prov.: Auktionshaus Kastern Okt. 1995; Privatsammlung. Auf quadratischer Plinthe mit rundem, hohen Säulenfuß in dunkelpatinierter Bronze steht auf einer Kugel Viktoria im langen, faltenreichen Gewand, die Hände über den Kopf erhebend und die Leuchterkrone mit drei geschwungenen Leuchterarmen tragend, in der Mitte Köcher mit aufsteigenden Flammen.
Prezzo di partenza: 10500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 49
Descrizione: Othon Coubine 1883 Boskovice - 1969 Marseille - Landschaft (II) - Öl/Lwd. auf Papier. 45,5 x 56 cm. Sign. r. u.: Coubine. Rahmen. Eigentlich Otakar Kubín, nahm 1912 die französische Form seines Namens an. Der tschechisch-französische Künstler war Mitglied der Prager Künstlergruppe 'Die Acht'. Er verbrachte den Großteil seines Lebens in Frankreich und war mit Pablo Picasso befreundet.
Prezzo di partenza: 11000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 49
Descrizione: Martina Benz 1963 Bad Harzburg - Stuhl - Bronze. Schwarz patiniert. Grüne Patinaspuren. H. 86,2 cm. Mit zwei schraubgewinden unter dem Stand zur festen Montierung. Die Bildhauerin studierte an der HBK Braunschweig, u. a. bei Emil Cimiotti. Sie war Meisterschülerin bei Thomas Virnich.
Prezzo di partenza: 2000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-07-06 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 50
Descrizione: Ludwig von Hofmann 1861 Darmstadt - 1945 Pillnitz - Tanzende Vestalinnen - Öl/Lwd. Doubl. 77 x 149 cm. Monogr., ortsbez. und dat.: LH (ligiert) / Roma (?) / 1892. Massiver zeitgenössischer Rahmen (Herstellung von H. W. Taylor & Co.). Rest. Prov.: Auktion Bassenge, 30.11.2007. Privatsammlung. L. von Hofmann war ein deutscher Maler, Grafiker und Gestalter. Seine Werke verbinden Elemente des Symbolismus mit dem Jugendstil, wurden aber auch von anderen künstlerischen Bewegungen seiner Zeit beeinflusst. Nach seinem Studium bei F. Keller an der Kunstakademie in Karlsruhe, war er ab 1890 als freischaffender Künstler in Berlin tätig und gehörte dort zur 'Gruppe der Elf' (mit Max Klinger, Max Liebermann u. a.). Ab 1898 Mitglied der 'Berliner Secession'. Zu Hofmanns Bewunderern und Sammlern gehörten die österreich-ungarische Kaiserin Elisabeth, der Bankier und bedeutende Mäzen August Freiherr von der Heydt, der Verleger Rudolf Mosse und die Kunsthistoriker Heinrich Wölfflin und Wilhelm von Bode. Rainer Maria Rilke widmete ihm 1898 den Gedichtzyklus 'Die Bilder entlang'.
Prezzo di partenza: 15000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 50
Descrizione: Carl Otto Müller 1901 Coburg - 1970 München - Die blaue Stunde - 2 Ölgemälde/Lwd. 56,5 x 44,5 cm, bzw. 42,5 x 59,5 cm. Verso a. d. Lwd. sign. und dat.: Carl Müller, 1929. Rahmen. Müller wurde durch seinen Malstil als 'Cézanne des Altmühltals' bekannt und studierte in München bei Karl Caspar.
Prezzo di partenza: 3300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-20 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 50
Descrizione: Petrus Wandrey 1939 Dresden - 2012 Hamburg - 'Hybrid Rose' - Verschraubte Leiterplatten und Cut-Out-Edelstahl. Rot lackierter Kühlkörpersockel. 8/20. H. 75 cm. Am unteren Blatt der Rose monogr. und dat.: W / 1994. Die Faszination, die Technologie auf Wandrey ausübte, spiegelt sich deutlich in seinen Werken wider. Er ist der Begründer der digitalism-art, die er 1978 ins Leben rief und sich der Formensprache der digitalen Technologie bedient.
Prezzo di partenza: 2500 €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK