Ricerca rapida



  Cerca »  

> Porcellane e Ceramiche

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 25
Descrizione: Kandisschale aus königlichem Besitz—KPM Berlin, um 1900—Runde Form mit Faltenzügen und gebogtem Rand; Purpurrand und Monogramm "WR" mit Krone für Wilhelm II. Porzellan. Am Boden unterglasurblaue Zeptermarke und Dat. "1902". H. 3 cm. - Dabei ein braun glasierter Sahnegießer mit weißen Reliefauflagen "La belle Alliance" und den Portraits von Blücher und Wellington. H. 7,6 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 26
Descrizione: Service „Reliefzierrat mit Spalier"—KPM Berlin, um 1915—31 Teile, bestehend aus: zwölf große flache Teller (Ø 25,5 cm), zwölf mittelgroße flache Durchbruchteller (Ø 21,5 cm), sechs kleine flache Teller (Ø16,5 cm), eine Sauciere (L. 25 cm). Im Zentrum unterschiedliche Blütenarrangements (aus Rosen, Lilien, Mohnblumen, Ringelblumen, Hornveilchen, u. a.); auf der Fahne Blütenzweige neben Ranken hinter Spalier, der geschwungene Rand mit Goldkante. Porzellan farbig bemalt und goldstaffiert. Am Boden unterglasurblaues Zepter mit blauer Kriegsmarke, roter Reichsapfel, Dekor- und Presszeichen.
Prezzo di partenza: 1.000.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 27
Descrizione: Zwei Portraitplaketten "Scharnhorst"—KPM Berlin, 20. Jh.—Nach der Vorlage von Posch, rücks. bez. Biscuitporzellan. Geprägte Zeptermarke, eine mit Schleifstrich. Ø 8 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 28
Descrizione: Zwei Portraitplaketten—KPM Berlin, 1915—Ovale Plaketten mit geripptem Rand und Bildnissen in Eisenrot nach Fotografien von Kaiser Wilhelm II. sowie vermutlich seinem Sohn Wilhelm Eitel Friedrich Christian Karl von Preußen in Blattrahmen über Eichenlaub. Porzellan mit Goldstaffage. Rücks. blaue Zeptermarke, schwarze Kriegsmarke, roter Reichsapfel, Modellnummer "10640" und Pressmarken. 12,5 x 19,5 cm.
Prezzo di partenza: 150.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 29
Descrizione: Zwei Portraittassen mit dem Kaiserpaar—KPM Berlin, 1914/15—Schauseitig je ein ovales Portrait in Eisenrot nach Fotografien, auf der großen Tasse Wilhelm II., auf der kleinen seine Frau Auguste Viktoria, jeweils in Goldreliefkartuschen; reicher Golddekor aus Lorbeerkränzen auch auf den Untertassen. Porzellan. Unterglasurblaue Zeptermarke, roter Reichsapfel, schwarze Kriegsmarke und Malernummer am Boden. H. 12,5 und 14 cm.
Prezzo di partenza: 800.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 30
Descrizione: Vase—KPM Berlin, 20. Jh.—Formentwurf wohl Trude Petri "Großer Bär", 1935, Dekor in der Art von Charlotte Louise Koch, 1960er Jahre. Bauchig mit vertikal eingezogener Schulter, breites Rechteckmäanderband in Blau. Porzellan. Blaue Bodenmarken. H. 15,5 cm.
Prezzo di partenza: 60.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 31
Descrizione: Kleine Bildplatte aus großherzoglich badischem Besitz—Deutschland, 19. Jh.—Ovale Form mit fein gemalter Ansicht einer Stadt. Porzellan mit polychromer Bemalung. 10 x 15 cm. - Mit Etiketten der Versteigerung von Sotheby's "Die großherzogliche Sammlung Baden", Los 4841, 16.10.1995.
Prezzo di partenza: 200.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 32
Descrizione: Zwei Gedenktassen mit Untertassen—Altrohlau (Böhmen) 19. Jh.—Vielpassige Becherform; in Silber gemaltes Behangornament und Inschrift „Der Silber Braut“ bzw. „Dem Silber Bräutigam“. Porzellan. Eine am Boden mit Blaumarke. H. 10 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 33
Descrizione: Zwei Ansichtentassen—Wohl Schlesien, M. 19. Jh.—Becherform mit geschwungenem Henkel; in goldgerahmter Rechteckreserve Kirche in baumbestandener Landschaft bzw. Blick auf ein Dorf, Goldränder. Porzellan. Am Boden drei geritzte Striche. H. 7,5 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 34
Descrizione: Zwei Ansichtentassen—Deutschland, um 1800—In goldradierten Rahmen fein gemalte Ansichten von "Moritzburg" bzw. "Dresden von der Neustadt gesehen". Porzellan mit polychromer Bemalung und reicher Goldstaffage. H. 10 und 11 cm. - Gold etw. berieben.
Prezzo di partenza: 220.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 35
Descrizione: Ansichtentasse Heidelberg und Untertasse—KPM Berlin, 1. H. 19. Jh.—Zylindrisch mit ausschwingendem Rand, Rosettenhenkel, in goldgerahmter Rechteckreserve Ansicht von Heidelberg, breite Goldränder. Porzellan. T mit Zeptermarke, UT wohl Alt-Haldensleben. H. 11 cm. - Assortiert.
Prezzo di partenza: 130.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 36
Descrizione: Ansichtentasse "Wien" mit Untertasse—Meissen, 1. H. 19. Jh.—Zylindrisch mit ausbiegendem Rand und hochgezogenem Henkel; goldgerahmte Rechteckreserve mit fein farbig gemalter Ansicht der Stephanskirche, am Boden betitelt, innen vergoldet. Porzellan. Unterglasurblaue Schwertermarke. H. 10,7 cm.
Prezzo di partenza: 150.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 37
Descrizione: Tasse mit Untertasse—Frankenthal, 1759-59—Halbkugelform mit C-Henkel; in Purpurcamaïeu bemalt mit großen Blumenstrauß und kleinen Blütenzweigen; Goldrand. Porzellan. Am Boden in Blau über Glasur gemalter, aufsteigender Löwe. H. 5,5 cm. - Goldrand wenig berieben.
Prezzo di partenza: 110.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 38
Descrizione: Teekanne mit Ansicht von Allenbach—Fürstenberg, um 1800—Zylindrisch mit Dekor in Brauncamaïeu, Nonnen und Mönche mit Burg Allenbach im Hintergrund, kleiner Deckel mit Knauf. Goldränder. Porzellan. Am unglasierten Boden Blaumarke "F" und "3" sowie betitelt "Fohler in Allenbach". H. 12 cm. - Deckel mit Restaurierung
Prezzo di partenza: 180.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 39
Descrizione: Tabakdose—18. Jh.—Zylindrische Form mit vergoldeter Bronzemontierung und Deckel; farbige Blumenmalerei. Porzellan. Am unglasierten Boden gekreuzte Schwerter. H. 14 cm.
Prezzo di partenza: 80.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 40
Descrizione: Zwei Ansichtentassen—Fürstenberg u.a., 19. Jh.—In goldgerahmten Rechteckreserven Blick auf ein Herrenhaus, betitelt "Richmond" bzw. auf einen Marktplatz einer Stadt, breite Goldränder. Porzellan. Eine mit Blaumarke "F" und "47". H. 8 und 11 cm.
Prezzo di partenza: 130.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 41
Descrizione: Zwei Tassen—Fürstenberg, 19. Jh. u.a.—Eine konisch mit Campanerhenkel und farbig gemalter Madonna, die andere zylindrisch mit Justitia sowie Inschrift "Seinem König von Perfall" (wohl Karl August Franz Sales Freiherr von Perfall, 1855 Ernennung zum königlichen Kammerherren, von 1868 bis 1892 Intendant der königlich bayerischen Hof- und Residenztheater); breite Goldränder. Porzellan. Eine mit unterglasurblauem „F" und „31". H. 9 und 6,5 cm.
Prezzo di partenza: 200.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 42
Descrizione: Tasse mit Untertasse—Höchst, 18. Jh.—Becherform mit Rocaillenhenkel; farbig bemalt mit Blumenstrauß. Porzellan. Am Boden purpurfarbene Radmarke. H. 8 cm. - Randkante berieben.
Prezzo di partenza: 110.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 43
Descrizione: Tasse und Untertasse mit Pastoralen—19./20. Jh.—Becherform, Henkel aus C-Schwüngen gebildet; farbig bemalt mit Schäferidyllen in Ruinenlandschaft. Porzellan. Am Boden apokryphe Fulda-Marke. H. 7,5 cm.
Prezzo di partenza: 50.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 44
Descrizione: Tasse mit Untertasse—Wien, 18. Jh.—Halbkugelform mit Rocaillenhenkel; farbig bemalt mit Bauernpaaren in Landschaft, Goldrand. Porzellan. Am Boden unterglasurblauer Bindenschild. H. 5,2 cm. - Berieben, Reste einer Malernummer.
Prezzo di partenza: 80.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 45
Descrizione: Deckelkanne—Höchst, 18. Jh.—Birnform mit Henkel aus C-Schwüngen, Konsolausguss, Haubendeckel mit Früchteknauf; Bemalung in Purpurcamaïeu mit Ruinen- bzw. Architekturlandschaft. Porzellan. Am Boden gepresste Radmarke und Bossiererzeichen "IK". H. 18 cm.
Prezzo di partenza: 70.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 46
Descrizione: Tasse mit Untertasse—Höchst, 18. Jh.—Halbkugelform mit C-Henkel; farbig bemalt mit Blütensträußen, Purpurrand. Porzellan. Am Boden purpurne Radmarke. H. 5,8 cm. - Rand berieben.
Prezzo di partenza: 110.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 47
Descrizione: Zwei Reservistentassen mit Untertassen—Porzellanfabrik Königszelt (Schlesien), 1902—Becherform mit J-Henkel, die UT mit gebogtem Rand, bemalt mit Dragoner und Inschrift "1. Esk. 2. Garde Drag. Regt. Kais. Alexander v. R. Berlin 1902" sowie Widmung an die Eltern zum Weihnachtsfest. Porzellan mit polychromer Bemalung und Goldstaffage. Eine UT mit grüner Marke. H. 9 cm. - Gold berieben, evtl. assortiert.
Prezzo di partenza: 20.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 48
Descrizione: Große Bodenvase—Royal Copenhagen, 20. Jh.—Hohe und langgestreckte Eiform mit schlankem Hals; in grünen und blauen Pastelltönen bemalt mit großen Blütenstängeln, an den Blättern Schnecken. Am Boden blaue Wellenmarke mit "7400", „12 Q" und „BN". H. 71,5 cm.
Prezzo di partenza: 250.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-12-07 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 49
Descrizione: Drei Tassen—20. Jh.—Zwei Bechertassen mit Portraits, eine Moccatasse mit Schmetterlingsdekor, gem. Limoges. Porzellan. H. 7,5 und 5,5 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK