Ricerca rapida



  Cerca »  

> Sculture

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 184
Descrizione: NELSON, Anton K. (1880 bis 1910), Büste, Halbportrait einer Damen, original Jugendstil, polychrom, frei geformter Sockel, sign. Ant. Nelson, einwandfreier Zustand. H= 49,0 cm
Prezzo di partenza: 350 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 185
Descrizione: Lautenspieler, wohl Lindenholz, geschnitzt, naturbelassen, Laute spielend, mit Trauben befülltem Holztrog, bodenseitig Klebezettel der Holzschnitzerei Merwald in Landshut. H= 29,00 cm
Prezzo di partenza: 70 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 186
Descrizione: Holzfigur eines fröhlichen Bauern mit in der Hand haltenden Bierseidel, geschnitzt, nicht gefasst. H= 26,00 cm
Prezzo di partenza: 50 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 187
Descrizione: Konvolut von 2 Messing-Figuren, stehende Männer mit Kopfbedeckung, silberfarben, nach 1900. H= 16,0 cm
Prezzo di partenza: 30 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 188
Descrizione: Wallenstein, Bronzeguss, Alterspatina, Darstellung in Siegerpose, Säbelspitze in erhobener Hand fehlt. Wohl Deutschland, 19.Jhdt. H= 12,0 D= 7,0 cm
Prezzo di partenza: 20 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-01-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 189
Descrizione: "Die Vier Jahreszeiten, Frühling, Sommer, Herbst und Winter", mit Sockel, Sandstein natur, Bildhauerarbeit. Jede Figur ist eine Einzelanfertigung . Weibliche Figuren in antikisierenden, langen Gewändern, die, der Jahreszeit entsprechenden, typischen Attribute haltend: Blumen, Sichel (Spitze leicht abgesplittert) und Ähren, Weintrauben und Früchtekorb, Fackel mit Flamme. Figur: H = 120,0 B = 40,0 - 45,0 D = 30,0 cm G = 125,0 kg Sockel: H = 41,0 B = 32,0 T = 32,0 cm G = 40,0 kg
Prezzo di partenza: 3900 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-04-27 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 189
Descrizione: Apostel, wohl betend, Hände fehlen, ursprünglich farbig gefasst, sehr interessantes Objekt, da nicht restauriert. Wohl um 1600. H= 73 cm Zum Objekt angeboten: Plinthe, neuzeitlich
Prezzo di partenza: 150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-01-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 190
Descrizione: "Modern Bull", kraftvoll ausgearbeiteter Stier in Angriffspose, Bronze patiniert, Unikat. H = 40,0 L = 120,0 B = 27,0 cm G = 26,0 kg
Prezzo di partenza: 1150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-01-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 191
Descrizione: Seltenes Paar großer, repräsentative Girlandolen, 6 flammig, Bronze, feuervergoldet, bzw. schwarz patiniert. Über dreiseitig eingezogner Plinthe, zylindrisches Postament, schauseitig Applikationen. Darüber stehend vollplastisch ausgeformte stehende, geflügelte Viktoria in antikisierendem Gewand, eine Schale über Kopf tragend. Daraus fünf emporsteigende Leuchterarme mit vasenförmigen Tüllen über runden Traufschalen. Viktoria ist die Personifizierung der Siegesgöttin. Zur Zeit des Empire erfreute sich ihre Darstellung großer Beliebtheit. Ihre dunkle Farbgebung hebt sich sehr dekorativ von der goldfarbigen Leuchterform ab. Frankreich, Anfang 19. Jahrhundert. H = 78,0, D (Plinthe) = 20,0 cm
Prezzo di partenza: 12000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 223
Descrizione: August Gaul 1869 Großauheim - 1921 Berlin - 'Trabender Esel' - Bronze. Braun patiniert. Schwarzer Marmorsockel. H. o./m. Sockel: 11,5/13,6 cm. Auf der Standfläche sign.: A. GAUL. Rückseitig auf der Schmalseite der Standfläche mit dem Gießervermerk: H. NOACK BERLIN. - Lit.: Gabler, Josephine. August Gaul. Das Werkverzeichnis der Skulpturen. Berlin 2007, Nr. 159 (mit Abb.). - Galerierechnung (Galerie Koch, Hannover) aus dem Jahr 1969 liegt in Kopie vor. Die Arbeit stammt aus dem Jahr 1911.
Prezzo di partenza: 4000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 224
Descrizione: Jochen Ihle 1919 Neukölln - 1997 Burgdorf - 'Gibbon' - Bronze. Braun patiniert. H. 18,7 cm. Auf der Standfläche sign.: IHLE. Darunter mit dem Gießervermerk: H. NOACK BERLIN. - Lit.: Homann, Klaus. Der Bildhauer Jochen Ihle. Celle 1994, Nr. 126. Schon als Kind modellierte der Künstler Tierfiguren aus Plastilin. Er besuchte häufig den Berliner Zoo und das Aquarium. Er studierte beim Steinbildhauer Verkerk an der Meisterschule für deutsches Handwerk. Seit 1942 studierte er bei Gerstel in Berlin, später bei A. Krantz in Primkenau. Nach dem Krieg seit 1946 Studium bei Scheibe in Berlin. 1951 erhielt Ihle den Großen Berliner Kunstpreis für Bildhauerei. 1957/63 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der technischen Universität Berlin. Neben Bronzearbeiten entstanden seit den 1970er Jahren auch vermehrt Werke in Stuckmarmor. Hierbei versuchte der Künstler durch Farbgebung und Zeichnung der Oberflächen zusätzliche Inhalte zu vermitteln.
Prezzo di partenza: 1200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 225
Descrizione: Peter Makolies 1936 Königsberg/Ostpreußen - Verschlungene Torsi - Bronze. Braun patiniert. 2/3. H. 14 cm. Auf der Schmalseite der Standfläche monogr. und dat.: PM (19)92. Makolies lernte u. a. bei Jürgen Böttcher (Strawalde). 1964 legte er seine Meisterprüfung als Steinbildhauer ab und ist seit 1965 freiberuflich tätig.
Prezzo di partenza: 1200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 225
Descrizione: Charles Valton 1851 Pau - 1918 Chinon Umkreis - Verwundete Löwin - Bronze. Grün und braun patiniert. H. 55 cm. L. 88 cm. Rückseitig auf der Standfläche mit eingepresster Nummer: 447K. Auf der Schmalseite der Standfläche mit dem Gießervermerk: SIOT PARIS. Ein Pfeil defekt.
Prezzo di partenza: 950 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 226
Descrizione: Bronzebildner des 20. Jahrhunderts - Paar - Bronze. Braun patiniert. H. 35 cm. Auf der Standfläche monogr. hb sowie mit eingepresster Nummer: 4. Daneben mit dem Gießervermerk: GUSS SCHMÄKE.
Prezzo di partenza: 500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 226
Descrizione: Vera Lwowski 1923 Burg Dattenfeld/Sieg - lebt in Windeck/Sieg - Liegender Ziegenbock - Bronze. Braun patiniert. H. 13,8 cm. Auf der Unterseite sign., dat. und bez.: VERA LWOWSKI / 1983 / Nr. 1. Daneben mit dem Gießervermerk (verschlagen): Kunstgießerei H. Schnitzler u. Söhne.
Prezzo di partenza: 400 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 227
Descrizione: Gerhard Marcks 1889 Berlin - 1981 Köln - 'Deklamierende Sybille' - Bronze. Braun patiniert. 7/10. H. 21 cm. Rückseitig auf der Standfläche monogr.: GM (ligiert). Rückseitig auf der Schmalseite der Standfläche mit dem Gießervermerk: GUSS BARTH RINTELN. Daneben mit der Auflagennummerierung. - Lit.: Rudloff 437 aus dem Jahr 1943. Marcks studierte bei August Gaul und Georg Kolbe. Er wurde 1918 von Bruno Paul an die Berliner Kunstgewerbeschule berufen. Ein Jahr später ging er nach Dessau. Seit 1925 in Giebichenstein, übernahm er drei Jahre später die Leitung der dortigen Kunstgewerbeschule. Der weitere Weg führte ihn nach Hamburg und Köln. Das Werk des Bildhauers Marcks wird heute durch ein eigenes Museum in Bremen gewürdigt.
Prezzo di partenza: 3000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 227
Descrizione: Salvador Dalí 1904 Figueras - 1989 Figueras - 'Venus à la Giraffe' - Bronze. Versilbert. 251/1.000. H. 56,5 cm. Auf der Standfläche sign.: Dalí. Auf der Schmalseite der Standfläche bez.: euro art / venturi arte. Dort auflagennummeriert. - Nummeriertes Zertifikat der Edition Euro Art, Wien vorhanden. - Galerierechnung (Galerie Brusberg, Hannover) aus dem Jahr 1974 liegt in Kopie vor.
Prezzo di partenza: 2000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 228
Descrizione: Carl Preiser Künstler des 20. Jahrhunderts - 'Paradiesapfel' - Bronze. Bräunlich patiniert und poliert. H. 21,8 cm. Leichter Kratzer.
Prezzo di partenza: 2500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 228
Descrizione: Rolf Szymanski 1928 Leipzig - 2013 Berlin - 'Schiffsleib, Skizze für D. B.' - Bronze. Schwarzer Marmorsockel. 231/1000. H. o./m. Sockel: 8,5/10,3 cm. Unterseitig auf Plakette signiert und nummeriert. - Guß-Dokumentation der Galerie Brusberg, Berlin liegt vor.
Prezzo di partenza: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 229
Descrizione: Rudolf Scheurer 1931 Lörrach - 'Doppelkopf' - Aluminiumguss. Unikat. H. 48 cm. Unten an der Figur monogr. und dat.: R. SCH / S (19)90. Leichte Witterungsspuren. - WVZ Scheurer, Bd. 1, S. 215. - Wir danken Herrn Scheurer für die freundliche Bestätigung.
Prezzo di partenza: 480 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 229
Descrizione: Rolf Szymanski 1928 Leipzig - 2013 Berlin - Schachspiel mit 32 Bronzefiguren und Spielbrett - 32 Spielfiguren aus Bronze. Teils braun patiniert, teils feuervergoldet. Eines von dreizehn Exemplaren. H. von 8,1 bis 9,5 cm. Furniertes Spielbrett aus Holz mit integrierter Box zur Aufbewahrung der Figuren. Furnier des Spielbretts mit leichten Fehlstellen. - Provenienz: Galerie Brusberg, Hannover (wir danken Herrn Dieter Brusberg, Berlin für die freundliche Bestätigung der Provenienz); Privatsammlung Norddeutschland. - Lit.: Brusberg Dokumente. Rolf Szymanski. Werkverzeichnis der Plastiken 1958 bis 1975. Hannover 1975, Nr. 63/1. Die Arbeit erschien 1963 in der Edition Brusberg in einer Auflage von nur dreizehn Exemplaren.
Prezzo di partenza: 10000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 230
Descrizione: Paul Wunderlich 1927 Eberswalde - 2010 Saint-Pierre-de-Vassols - Korkenzieher - Bronze. Braun patiniert. Schraubvorrichtung aus Metall. 471/1000. L. 27,7 cm. Auf der Unterseite sign. und dat.: Wunderlich / 1979.
Prezzo di partenza: 120 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 230
Descrizione: Uli Pohl 1935 München - lebt in Blaustein - 'tw 24/8 - 1970' - Acrylglas. Stahl. 33 x 33 x 8 cm (Acrylglasobjekt) Gesamthöhe: 51 cm. Auf der Unterseite der Standfläche auf Klebeetikett bez.: Titel: 'tw 24/8 - 1970' / Material: Acrylglas/Stahl / Uli Pohl. Darunter sign. und dat.: Uli Pohl (19)70. Minim. Gebrauchsspuren. - Brief des Künstlers zum Erwerb der Plastik aus dem Jahr 1971 liegt in Kopie vor. - Lit.: Uli Pohl. Ausst.-Kat. des Wilhelm-Lehmbruck-Museums. Duisburg 1976, Abb. zu Nr. 58 (S. 83, unter dem Titel: 'tw IX/248/1 - 70'). - Ausst.: Wilhelm-Lehmbruck-Museum Duisburg, 30.1. - 7.3.1976.
Prezzo di partenza: 6000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-06-13 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 231
Descrizione: Lutz Leibner 1949 Prestewitz - 'Der Musikant' - Bronze. Grüne Patina. H. 180 cm. Auf der Standfläche sign.: L. LEIBNER. Darunter mit dem Gießervermerk: L & B / BERLIN.
Prezzo di partenza: 8850 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-09-19 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 231
Descrizione: Diverse Künstler des 20. Jahrhunderts - 'Aus gegebenem Anlass' - Eine da capo Box für Gerhard Schröder - Holzbox mit insgesamt 24 Objekten, Grafiken und Fotografien diverser Künstler. 52/75. 70 x 100 x 10 cm. Verso auf Etikett auflagennummeriert. Glasplatte. - Bebilderte Editionsbroschüre liegt vor. Die 'Da capo Box' erschien im Jahr 2002 in einer Auflage von 75 Exemplaren. Sie enthält Arbeiten folgender Künstler: Almut und Hans-Jürgen Breuste, Klaus Geldmacher, Kirsten Klöckner, Lienhard von Monkiewitsch, Siegfried Neuenhausen, Stefan Pokorny, Raffael Rheinsberg, Susanne und Karl Schaper, Klaus Staeck, Thomas Virnich (Objekte); Marina Abramovic, Hans Baschang, Uwe Bremer, Roland Dörfler, Yvonne Goublier, Moritz Götze, Rune Mields, Stefan Plenkers, Malte Sartorius, Strawalde, Reinhard Voigt, Gerd Winner und Ludwig Zerull (Grafiken).
Prezzo di partenza: 1800 €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK