Ricerca rapida



  Cerca »  

> Artigianato Artistico

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 141
Descrizione: Apollo von Belvedere—19. Jh.—Auf Marmorplinthe die stehende, nur mit Schultertuch bekleidete Figur des Gottes, nach dem Vorbild des zwischen 375-325 v. Chr. geschaffenen Bronze von Leochartes. Bronze, dunkel patiniert. H. 28 cm.
Prezzo di partenza: 800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 142
Descrizione: Stehender Jüngling nach antikem Vorbild des Boidas—E. 19. Jh.—Auf polygonalem Sockel stehender Akt im Kontrapost mit erhobenen Armen. Bronze, braun patiniert. H. 36,5 cm. - Ein Nachguss des "Betenden Knaben" ließ Friedrich II. im östlichen Pavillon des Schlosses Sanssouci aufstellen.
Prezzo di partenza: 900 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 143
Descrizione: Sandalenlösende Aphrodite—17./19. Jh.—Über rundem Alabastersockel auf profiliertem Sockel mit Blattfriesornament stehender, weiblicher Akt. Bronze, dunkelbraun patiniert. H. 17 cm, ges. 24,5 cm. - Sockel leicht gedellt und bestoßen. - Dieser Typus war in späthellenistischer und römischer Zeit weit verbreitet.
Prezzo di partenza: 680 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 144
Descrizione: Büste des Theseus—Gießerei Ferdinand Barbedienne—Über profiliertem Sockel vollrund gestaltete Büste eines Mannes mit Eberkopf verziertem, korinthischem Helm. Bronze, braun patiniert. Rücks. Gießereimarke. H. 17 cm.
Prezzo di partenza: 50 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 145
Descrizione: Antinoos als Gott Dionysos—19. Jh.—Auf profiliertem Sockel die Büste eines jungen Mannes mit weinlaubverziertem Haar. Bronze, goldbraun patiniert. H. 30 cm. - Antinoos war Geliebter und enger Vertrauter des römischen Kaisers Hadrian, der über dessen tragischen Unfalltod untröstlich war. Antinoos wurde unter die Götter erhoben, ihm wurden Tempel errichtet und Spiele geweiht. - Das Original befindet sich im Fitzwilliam Museum in Cambridge (130-138 v. Chr. gefertigt). - Oberflächlicher Kratzer linke Brustseite.
Prezzo di partenza: 1000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 146
Descrizione: Bartolomeo Colleoni—Um 1900, nach Andrea Verrocchio—Auf getrepptem, rotem Marmorsockel stehendes, vollrund gearbeitetes Reiterstandbild. Bronze, schwarzbraun patiniert. H. 33,5, ges. 49,5 cm. - Das Original, gegossen 1496, steht in Venedig auf dem Campo Santi Giovanni e Paolo.
Prezzo di partenza: 1500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 147
Descrizione: Kleinplastik nach Vorbild der Gebrüder Lombardo—18. Jh.—Halbfigurige Darstellung einer Göttin mit Diadem in Chiton und Peplos. Bronze, goldbraun patiniert. H. 17,5 cm. - Linker Unterarm und ein Finger verloren. - Die aus dem Venedig des 16. Jh. stammenden Bildhauer Antonio und Tullio Lombardo bedienten sich der Formensprache der Antike.
Prezzo di partenza: 680 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 148
Descrizione: Venus—Um 1800—Nach Daniel Mauch (Ulm 1477-1540 Lüttich) Über runder Marmorplinthe auf Natursockel im Kontrapost stehender weiblicher Akt einen Apfel in der rechten Hand haltend. Bronze, goldbraun patiniert. H. 37 cm. - Lit. S. Wagini, Der Ulmer Bildschnitzer Daniel Mauch, S. 228, Abb. 62.
Prezzo di partenza: 950 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 149
Descrizione: Fliegender Merkur—19. Jh., nach Giovanni Bologna, gen. Giambologna—Auf Marmorzylinder und profiliertem Sockel über der Windgottheit stehender vollrund gestalteter Merkur mit seinen Attributen. Bonze, dunkel patiniert. H. 52 cm, ges. 61 cm. - Oberfläche etwas korrodiert.
Prezzo di partenza: 730 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 150
Descrizione: Fliegender Merkur—E. 19. Jh., nach Giovanni Bologna, gen. Giambologna—Auf Marmorplinthe und profiliertem Sockel über der Windgottheit stehender vollrund gestalteter Merkur mit seinen Attributen. Bonze, dunkelgrün patiniert. H. 92 cm, ges. 96 cm. - Patina etwas fleckig.
Prezzo di partenza: 3000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 151
Descrizione: Bordoni, Francesco - zugeschrieben—Kopf eines Engels—(1580-1654) Vollrund gestalteter Kopf mit fein herausgearbeitetem lockigem Haar. Carrara-Marmor. H. 19 cm. - Altersspuren, auf modernem Sockel montiert.
Prezzo di partenza: 7000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 152
Descrizione: Büste eines Kriegers—Italien, 17. Jh.—Halbrund gestaltete Büste mit faltenreich vor der Brust drapiertem Mantel und geflügeltem Helm mit abschließendem Löwenkopf. Marmor. H. 78 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 9000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 153
Descrizione: Büste eines römischen Herrschers—England, 18. Jh.—Auf Volutenverziertem Sockel vollrunde gestaltete Büste, faltenreich gearbeitete, über dem Brustpanzer getragene und auf der rechten Schulter mit einer Fibel befestigter Chlamys. Cotswold Stein. H. 84 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 7000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 154
Descrizione: Rosset, Jean Claude François Joseph - nach—Jean-Jacques Rousseau—(1706-1786) Über Marmorzylinder mit Messingmontierung auf Natursockel stehender vollrund gestaltete Skulptur des Philosophen der Aufklärung. Bronze, dunkelbraun patiniert. H. 34 cm, ges. 49,5 cm.
Prezzo di partenza: 2300 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 155
Descrizione: Jugendlicher Herkules—Italien, 18. Jh.—Auf rechteckiger Plinthe stehend der griechische Halbgott an einen Baumstrunk gelehnt mit seinen Attributen, der Keule, dem Fell des Nemeischen Löwen und den goldenen Äpfeln der Hesperiden. Carrara-Marmor. H. 46 cm. - Haarriss am Hals.
Prezzo di partenza: 4500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 156
Descrizione: Pallas Athene—Um 1800—Auf profiliertem Sockel in voller Rüstung stehende und sich den Helm absetzende Göttin. Elfenbein. H. 21,5 cm, ges. 28,5 cm. - Aufgrund der aktuellen Bestimmungen wird eine Ausfuhrgenehmigung für Objekte aus Elfenbein, Schildpatt oder Rhinozeroshorn in Drittländer nicht erteilt; der Verkauf innerhalb der Europäischen Gemeinschaft ist uneingeschränkt möglich.
Prezzo di partenza: 1150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 157
Descrizione: Junge Römerin—Italien, um 1800—Auf Marmorsockel stehende, vollplastisch gestaltete Frau mit der für Rom typischen Kopfbedeckung, eine Blüte haltend. Bronze, braun patiniert. H. 16 cm.
Prezzo di partenza: 900 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 158
Descrizione: Zimbel spielender Faun mit Bacchusknaben—Italien, 19. Jh.—Auf rechteckiger Plinthe an Baumstamm stehender Akt, auf seinen Schultern sitzender Knabe mit Weintraube. Bronze, grün patiniert. H. 30 cm.
Prezzo di partenza: 1000 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 159
Descrizione: Tanzender Satyr—Italien, 19. Jh.—Über Natursockel auf einem Bocksbein stehendes, vollrund gestaltetes Mischwesen der griechischen Mythologie mit erhobenen Armen. Bronze, schwarzbraun patiniert. H. 37,5 cm.
Prezzo di partenza: 1250 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 160
Descrizione: Gänsedieb als Wasserspeier—19. Jh.—Über rundem, profiliertem Sockel auf einem Fuß stehender, geflügelter Putto, die geraubte Gans im linken Arm haltend, der geöffnete Schnabel mit Auslass. Bronze, schwarzbraun patiniert. H. 60,5 cm.
Prezzo di partenza: 1900 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 161
Descrizione: Stehender Knabe—19. Jh.—Auf runder Plinthe stehender, nackter Knabe mit auf dem Rücken gekreuzten Armen und traurigem Gesichtsausdruck. Bronze, dunkelbraun patiniert. H. 21 cm.
Prezzo di partenza: 350 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 162
Descrizione: Mène, Pierre Jules—Jagdhund (Setter)—(Paris 1810-1879 ebd.) Stehende, vollplastische Hundefigur auf ovalem, mit Blattwerk und teilweise einzeln applizierten Pflanzen und Ästen besetztem Natursockel. Bronze, dunkel patiniert. Seitl. Namenszug des Künstlers. 21,5 x 34 x 13,5 cm. - Am Schwanz repariert. - Lit. Thieme/Becker 24.
Prezzo di partenza: 720 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 163
Descrizione: Fischerjunge—19. Jh.—Auf Natursockel stehender Knabe, in seinem Arm einen Fischkorb haltend. Bronze, schwarzbraun patiniert. Rückseitig bezeichnet "C.Mirra". H. 51 cm.
Prezzo di partenza: 350 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 164
Descrizione: Cavelier, Pierre Jules—Büste der Giuseppina Strepponi, um 1865—(Paris 1814-1894 ebd.) Vollrund gestaltete Büste einer Dame mit gescheitelter, in leichten Wellen im Nacken zum Knoten zusammengebundene Haare und vor der Brust drapierten Gewand. An Schulter bez. „J. CAVELIER“. Marmor. H. 67 cm. - An Nase und Kinn restauriert. - Strepponi war Opernsängerin und zweite Ehefrau von Giuseppe Verdi.
Prezzo di partenza: 2800 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-03-28 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 165
Descrizione: Dante Alighieri—Italien, 19. Jh.—Vollrund gearbeitete Büste mit Linnenmütze. Carrara-Marmor. H. 46 cm. - Geringfügige Altersspuren.
Prezzo di partenza: 2000 €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK