Ricerca rapida



  Cerca »  

> Liberty e Design

- Pag. 12345678

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 301
Descrizione: Iffland, Franz—Trinkende—(Berlin 1862-1935 ebd.) Stehender weiblicher Akt mit Schale in der linken Hand. Bronze vergoldet; auf pyramidalem Marmorpostament. Rücks. an der Standplatte geritzter Namenszug. H. 21 cm. - Lit. Thieme/Becker 18.
Prezzo di partenza: 300.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 303
Descrizione: Gurschner, Gustav—Tafelaufsatz - Wien, um 1900/1910—(Mühldorf 1873-1971 Wien) Über ovalem Sockel mit breiten Kanneluren sechs auf einem Wiesenstück stehende Putti, die auf den Schultern die ovale Schale tragen. Bronze, dunkel patiniert, der Sockel vergoldet, die Schale aus rotem Salzburger Marmor. Am Rand mit dem Namenszug des Künstlers. H. 18,6 cm. - Lit. Thieme/Becker 15, Vollmer 2.
Prezzo di partenza: 1.400.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 304
Descrizione: Clarà Ayats, Juan—Kleines Mädchen mit Stuhl—(Olot/Spanien 1875-1958 Paris) Ein Kleinkind bei dem mühsamen Versuch von einem Stuhl herabzuklettern. Bronze, goldfarben patiniert. Sitzfläche mit Namenszug des Künstlers "Juan Clara", rücks. Stempel mit Modellnummer "C.A. 155". H. 23,5 cm.
Prezzo di partenza: 1.700.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 305
Descrizione: Keck, Hans—Junger Page—(Tätig um 1900-1925) Standfigur eines jungen Knaben in mittelalterlichem Gewand mit Federhut und einem Buch in seiner rechten Hand. Chryselephantinfigur aus vergoldeter Bronze und geschnitztem Elfenbein, auf kantigem, gekehltem Marmorpostament. Rücks. Namenszug des Künstlers. H. 16 cm.
Prezzo di partenza: 1.500.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 306
Descrizione: Brandel, Alfred—Kokettes Mädchen—(Budapest 1889-1973 Bad Ischl) Standfigur einer jungen Dame in kurzen Hosen, die Hände hinter dem Rücken verschränkt. Chryselephantinfigur aus polychrom kaltbemalter Bronze, Gesicht aus geschnitztem Elfenbein, zylindrisches Postament aus Onyx. Rücks. an der Standplatte Namenszug des Künstlers. H. 19 cm. - Lit. Saur AKL 13.
Prezzo di partenza: 1.300.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 307
Descrizione: Poppe, Georg—Der Heilige Hieronymus—(Wartha/Schlesien 1883-1963 Frankfurt am Main) Detail des Portalmosaiks der von Hans Rummel 1905-07 erbauten St.-Bernardius-Kirche in Frankfurt am Main; Ausführung Puhl-Wagner-Heinersdorff / Berlin. Um 1930. Mosaik/Holz. Rück. ausführlich bez. 115 x 100 cm. - Lit. Thieme/Becker 27, Vollmer 3.
Prezzo di partenza: 3.000.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 308
Descrizione: Ulrich, J. - zugeschrieben—Tänzerin—(Tätig 1915-1930 in Wien) Wien, um 1925. Auf achteckigem Marmorsockel Figur einer Dame in knielangem Kleid und in Tanzpose mit erhobenem Bein. Bronze, Gesicht, Dekolleté und Arme aus Elfenbein. H. 31,5 cm.
Prezzo di partenza: 2.600.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 309
Descrizione: Kielnhofer, Manfred—Wächter der Zeit—(Haslach/Österreich 1967 geb., lebt in Linz) Ein im Schneidersitz hockender Wächter der Zeit mit faltenreich fallendem Umhang. Kunststoffguss, grau und grün patiniert. Rücks. handsign. „Kielnhofer 2013“. 73 x 75 x 83 cm. - Die „timeguards“ - „Wächter der Zeit“ stehen an der Spitze einer langen Entwicklung und Auseinandersetzung Kielnhofers mit Raumkonzepten, Skulpturen und Installationen sowie Beschäftigung mit Mystik und Urreligionen. 2006 entstand die erste großformatige Figur dieser Serie, ein stehender, in sich gekehrter Mönch. Seine „Wächter“ lässt Kielnhofer gerne an spannenden Schauplätzen wie in alten Burganlagen oder vor Klöstern erscheinen, von wo aus sie uns beobachten. Der Künstler ist vertreten bei zahlreichen internationalen Kunstausstellungen, u.a. auf der Art Basel oder der Documenta (13) in Kassel.
Prezzo di partenza: 1.800.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 310
Descrizione: Kleine Vase—Um 1900—Gedrückt kugelbauchige Form mit Röhrenhals und ausbiegendem Rand. Farbloses Glas mit opakweißem Unterfang in Halsbereich, in der Zwischenschicht rotes Glas mit goldfarbenen, eingeschmolzenen Kröseln. H. 13,5 cm. - Unebener Stand.
Prezzo di partenza: 60.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 311
Descrizione: Emile Gallé, Nancy - um 1903/04—Vase "Fougères"—In Keulenform über rundem Boden; farbloses Glas mit gelben Pulvereinschmelzungen sowie hell- und olivgrünem Überfang, reliefiert geätzter und teilpolierter Farnkräuterdekor. Reliefsignatur an der Wandung. H. 20,5 cm. - Innen unter dem Rand produktionsbedingte Schliere.
Prezzo di partenza: 800.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 312
Descrizione: Vase—Emile Gallé, Nancy - um 1900—Konischer Korpus mit eingezogener, gerundeter Schulter und breitem Hals mit zwei gegenständigen, schmalen Ausgusslippen; farbloses, matt geätztes Glas, partiell weiß unterfangen, reliefiert geätzter, bernsteinfarbener Überfang mit Chrysanthemendekor. Reliefsignatur auf der Wandung. H. 20,3 cm.
Prezzo di partenza: 950.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 313
Descrizione: Tazza mit Jodhpur-Dekor—Petersdorfer Glashütte Fritz Heckert, um 1890—Runder Fuß mit konischem Hohlschaft, flache Schale mit hochgestelltem, schmalem Rand. Farbloses Glas, bemalt mit buntem Transparent- und weißem Opakemail, Konturen- und Binnenzeichnung in Gold, Fuß- und Lippenrand vergoldet. H. 25 cm.
Prezzo di partenza: 1.300.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 314
Descrizione: Figurale Jugendstil-Tischlampe—Um 1900—Der Lampenfuß in Gestalt zweier eng aneinander geschmiegten Nixen die auf ihrem Haupt den Reif für den pilzförmigen Lampenschirm tragen. Fuß aus Wiener Bronze mit Kaltbemalung in zum Schirm harmonisch passenden Grün- und Gelbtönen, Schirm von Loetz Witwe Klostermühle, aus grünem Glas mit Papillondekor aus aufgeschmolzenen Silbergelbkröseln, lüstriert und matt irisiert. H. 38 cm. - Für elektrische Betriebssicherheit und Funktion wird keine Garantie und Haftung übernommen.
Prezzo di partenza: 2.200.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 315
Descrizione: Zwei Art-Déco-Vasen—Belgien, Cristalleries du Val-Saint-Lambert - um 1935—Eine Modell "Luxval", Entwurf Charles Graffart und René Delvenne: über getrepptem Scheibenfuß facettierte Kuppa mit zwei flügelartigen Handhaben. Die andere mit trompetenförmiger Kuppa über hochgewölbtem, rundem Fuß, die Wandung facettiert und mit glatten und eisglasartig geätzten Streifen im Wechsel geziert. Beide aus transparentem, rotem Pressglas. H. 22 und 26 cm.
Prezzo di partenza: 160.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 316
Descrizione: Kleine Ziervase—Johann Loetz Witwe, Klostermühle - um 1900—Gedrückt bauchiger Korpus über mittig verdicktem Hohlfuß mit ausgestellter Fußzone; vegetabil gestaltete Silberauflage mit Binnengravur und breitem Silberrand. Farbloses Glas mit dünnem Opalglasunterfang, farblose Deckschicht mit zu Schlieren verzogenem Überfang aus blauem, gelbem und lachsfarbenen Kröseln, reduziert und irisiert. Am Boden gravierte Sign. "Loetz Austria". H. 16,2 cm.
Prezzo di partenza: 2.200.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 317
Descrizione: Vase—Johann Loetz Witwe, Klostermühle - um 1900—Runde, hochschultrig gebauchte Form mit schmalem, ausbiegendem Rand; Dekor "Cobalt Pampas", kobaltblaues Glas mit aufgesponnenem, farblosem Wellenliniendekor und silbergelber Pulveraufschmelzung, irisiert; lose Zinnmontierung im Fußbereich in Form einer vegetabil gestalteten Krone. H. 13 cm.
Prezzo di partenza: 1.300.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 318
Descrizione: Deckenleuchte—Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine - um 1920—Lampenkörper aus Messingstegen und fünf Glaselementen mit geometrischem Dekor. Messing, farbloses Glas, geätzt. H. 93 cm; Ø 55 cm. - Glas bestoßen.
Prezzo di partenza: 350.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 319
Descrizione: Kleine Vase—New York, Tiffany & Co.—Bauchiger, an drei Seiten eingedrückter Korpus mit langem, zylindrischem Hals, auf der Wandung sechs aufgeschmolzene, langgezogene Glastropfen. Kobaltblaues Glas mit unregelmäßig verzogenen, silbrigen Bändern. Am Boden bez. "7217D / L.C.T. H. 11,5 cm.
Prezzo di partenza: 900.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 323
Descrizione: Kling, Anton—"Villinger Hansele"—(Wien 1881-1963 Karlsruhe) Für Staatl. Majolika-Manufaktur, 1935-42. Standfigur im Fastnachtskostüm mit Stock in der Hand. Majolika mit rotem Scherben und polychromer Glasurmalerei. am Boden Manufakturmarke und Modellnummer "4288". H. 33 cm. - Lit. Thieme/Becker 20, Vollmer 3.
Prezzo di partenza: 250.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 324
Descrizione: Powolny, Michael—Figürliche Deckeldose—(Judenburg 1871-1954 Wien) Entwurf um 1907, Ausführung Wiener Keramik. Runde, flache Unterschale, der Deckel in Form einer Krinolinendame in blauem Kleid mit weißem Fächer. Steingut, farbig bemalt. Am Boden Werkstättenmarke und Künstlermonogramm. H. 16 cm. - Restauriert. - Lit. Thieme/Becker 27, Vollmer 3.
Prezzo di partenza: 1.000.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 325
Descrizione: Vase—Wohl Biela bei Bodenbach (Böhmen), Julius Dressler - um 1910—Über runder, passig geschweifter Basis schlanker Röhrenschaft, begleitet von vier langen flügelartigen Handhaben, kugelbauchig geweiteter Rand; Basis und Flügel eisenrot bemalt, der Schaft cremefarben belassen und mit grün staffiertem Rillendekor an den Randzonen. Am Boden Blindstempel "Austria" und Modellnummer "1094", gemalt "383". H. 37,5 cm. - Kleine Bestoßung am Boden.
Prezzo di partenza: 300.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 326
Descrizione: Steigendes Pferd—In der Art der Karlsruher Majolika, 20. Jh.—Auf annähernd ovalem Natursockel mit Strauch ein sich aufbäumender Apfelschimmel. Keramik mit ziegelrotem Scherben, naturalistisch in Grau, Grün und Blau bemalt und mit Craqueléglasur. H. 43 cm.
Prezzo di partenza: 280.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 327
Descrizione: Ehmann, Alice - zugeschrieben—Mutter mit Kind—(Tätig 1920-1928) Für Wiener Werkstätte, um 1927. Weibliche Büste, vor dem Hals überlängte, schlanke Hand, an die Wange geschmiegt und von der Hand gehalten der Jesusknabe, das ganze umrahmt von einem Tuch; bemalt mit cremefarbenem Inkarnat, Mantilla in Orange und Blau. Keramik, ziegelroter Scherben, farbige Glasurmalerei. H. 28 cm. - Ähnliches Stück vgl. W. Neuwirth: Originalkeramik der Wiener Werkstätte, S. 291, Nr. 5911.
Prezzo di partenza: 1.800.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 328
Descrizione: Paar lebensgroße Putten als Girlandenträger—Wien, um 1900—Auf quadratischem Sockel stehende nackte Knabenfigur mit lockigem Haar, eine lange Blütenkaskade auf dem Rücken tragend, in der Art von Michael Powolny od. Carl Klimt. Keramik. H. 100 cm. - Eine Girlande mit Brandriss. - Aus einer Villa in der Wachau.
Prezzo di partenza: 6.500.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-11-23 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 329
Descrizione: Rosé, Albert Dominique—Richard Wagner—(Amiens 1861 geb.) Ausführung Friedrich Goldscheider, Wien, um 1885-97. In einem Sessel sitzende Ganzfigur des Komponisten mit Notenblättern in der Hand, der Sessel hellbraun, das Gewand schwarz, Gesicht und Hände weiß bemalt. Keramik. Rücks. bez. "Fabriqué en Autriche", Bildmarke mit Zusatz "Sculpture" und Modellnummer "3248 / 138 / 2", seitl. Namenszug "Rose". H. 48 cm.
Prezzo di partenza: 2.000.- EUR €

- Pag. 12345678



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK