Ricerca rapida



  Cerca »  

> Porcellane > Lotto 2
Asta n°: 61
Lotto: 2
Data inizio asta: 2013-06-29
Data fine asta: 2013-06-29

Descrizione:
Prunk-Deckelvase—Ansbach-Bruckberg, A. 19. Jh.—Auf rechteckiger Plinthe der runde, mit Perlstab gezierte Fuß, darauf die verschraubte, ovoide Kuppa mit abgesetzter, gekehlter Schulter, zwei vollplastische Löwengreifbüsten als Handhaben, aufgewölbter Deckel mit Pinienzapfenknauf; die Wandung mit zwei gegenständigen, durch Bänder verbundenen Masken im Relief geziert, auf der Schulter und dem Deckel ebenfalls reliefierte Akanthusblattreihe, der Korpus mit Gelbfond, Schulter und Deckel purpurgrundig, Handhaben und Knauf bronziert, die Plinthe mit marmorimitierender Glasurmalerei. Porzellan. Am Boden Ritzmarke des Bossierers Karl August Weidel (in der Manufaktur tätig 1793-1817). H. 34,5 cm. - Deckelrand minimal bestoßen. Sehr selten und museal.

Prezzo di partenza: 12.500.- €
Prezzo di aggiudicazione: 8000 €





Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co. KG
Karolinenstraße 11
96049 Bamberg
Deutschland
Tel.: (+49) 0951 - 20 8 50 - 0
Fax: (+49) 0951 - 20 8 50 - 50
info@kunstauktionshaus-schlosser.de
www.kunstauktionshaus-schlosser.de






  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK