Ricerca rapida



  Cerca »  

> Dipinti > Lotto 2
Asta n°: 150
Lotto: 2
Data inizio asta: 2014-09-13
Data fine asta: 2014-09-13

Descrizione:
Ferdinand Wagner d. J. 1847 Passau - 1927 München - Das Sehen - Öl/Lwd. 139 x 239 cm. Sign. und dat. r. u.: Ferd. Wagner / (19)06. Rahmen. Leichte Farbabplatzer. Verso Flicken. Rest. Ferdinand Wagner d. J. studierte an der Münchner Kunstakademie bei Peter von Cornelius und Julius Schnorr von Carolsfeld. Als er nach seinem Studium ein Jahr Italien bereiste (1867/68) und daraufhin nach München zurückkehrte, erhielt er zahlreiche Aufträge für Wand- und Deckengemälde sowie Fassadenmalereien. Im Jahr 1906 widmet sich Wagner dem Thema der 'Fünf Sinne des Menschen'. Aus diesem Zyklus entstammen die drei großformatigen Ölgemälde 'Das Sehen', 'Das Gehör' und 'Der Geschmack', die sich mit visueller, auditiver und gustatorische Wahrnehmung beschäftigen. Alle Bilder zeigen Figuren, die in edlen Seidenroben im Stil der Renaissance gekleidet sind. Sie sitzen an einer reich gedeckten Tafel, lassen sich vom Künstler malen oder lauschen den Klängen des Lautenspiels. Wagners Liebe zum Detail wird in jedem Gemälde deutlich.

Valutazione minima: 25000 €
Valutazione massima: 30000 €
Prezzo di partenza: 25000 €





 

 

Kastern Kunst & Auktionshaus

Baringstraße 8

30159 Hannover
Germany


T: +49  (0)511 - 85 10 85
F: +49  (0)511 - 85 10 66

www.kastern.de

info@kastern.de






  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Credits - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK