Ricerca rapida



  Cerca »  

> Porcellane > Lotto 995
Asta n°: 158
Lotto: 995
Data inizio asta: 2016-03-12
Data fine asta: 2016-03-12

Descrizione:
Rund Deckelterrine mit Putto und Weintrauben - Breslauer Stadtschloß Staatliche Porzellan Manufaktur, Berlin 1962-1992. Porzellan, weiß, glasiert. Polychrom und Gold bemalt. Goldrand. Unter der Glasur blaue Zeptermarke. Auf der Glasur roter Reichsapfel. 1. Wahl. Rocaille: Dekor 64. H. 20 cm, D. 26 cm. Neupreis: 5.392,- Euro Für das Breslauer Stadtschloss wurde die Form Antikzierat von Chefmodelleur Friedrich Elias Meyer im Jahre 1767 entworfen. König Friedrich Wilhelm IV. benannte diese 90 Jahre später in Rocaille um. Die Fahne ist von einem antikisierenden Stabbündel umgeben, an das sich nach innen plastische Rocaillen und vier Felder mit Blumenornamenten anschließen. Von den vier Feldern gehen jeweils vier Rippen bis in den Spiegel des Tellers. Für das Breslauer Stadtschloss wurden die Felder auf der Fahne mit blauer Schuppenmalerei, die Spiegel mit 'natürlichen Blumen' bemalt.

Valutazione minima: 1500 €
Valutazione massima: 1700 €
Prezzo di partenza: 1500 €





 

 

Kastern Kunst & Auktionshaus

Baringstraße 8

30159 Hannover
Germany


T: +49  (0)511 - 85 10 85
F: +49  (0)511 - 85 10 66

www.kastern.de

info@kastern.de






  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Explico - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK